Über uns

 

Die Leidenschaft für Hunde war bei uns immer schon groß.

Doch die richtige Rasse zu finden, stellte sich als Herausforderung dar.

 

Mit viel Geduld und Sorgfältigkeit machte ich mich auf die Suche nach einer Rasse, die zwar zu Hause einen Ruhepol darstellt, aber genauso mit meinen freizeitlichen Aktivitäten mithaltet und Spaß daran hat.

 

Schließlich fiel mir die Rasse Rhodesian Ridgeback positiv ins Auge.

Mit dem Kennel Jamali Kianga fand ich auch schnell eine liebevolle Aufzucht, die mich begeisterte! Als ich zum ersten Mal Bashira in meinen Händen halten durfte, wurde mir klar "Diese oder Keine".

 

Im Juni 2016 war es dann endlich soweit, Bashira fand bei mir ein neues Zuhause. Seit dem sie in meinem Leben ist, kann ich nur von einer großen Bereicherung auf allen Ebenen sprechen.

 

Nachdem ihr eine große Schönheit mitgegeben wurde, wollte ich diese auf die Probe stellen und besuchte diverse Hundeausstellungen, in denen sich dies auch bestätigte. Dadurch wuchs der Gedanke ihre guten Gene weiterzugeben an.

 

Da ich, aufgrund einer Labradorzucht vor einigen Jahren, schon einen gewissen Erfahrungswert bezüglich dieser Thematik besitze, begann ich die ersten Schritte mit Bashira für eine Zucht zu beschreiten.     

 

Nach gründlichen Untersuchungen der Gesundheit sowie der vererblichen Schönheitsideale der Rasse laut Rhodesian Ridgeback Club, ÖKV und FCI gründeten Christopher und ich den Kennel "african sunmeadow".

 

Unsere Grundsätze:

+ Liebevoller Umgang

+ Integration in das Familienleben

+ Die Welpen mit einem großen Erfahrungswert in die Welt zu entlassen

 

Diese wollen wir vor allem mit einem groß angelegten Spieleparadies im hauseigenen Garten erzielen.

 

Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Besuch unserer Seite und stehen Ihnen für Fragen selbstverständlich gerne zur Verfügung!

 

Christopher und Peter